Veganer Tierschutz

Die Welt der Tiere ist ein integraler Teil der Schöpfung. Sie ist verbunden mit unserem Planeten, der Natur und Lebensräumen wie dem der Ozeane.

Für Animal Eden bedeutet Tierschutz, dass wir nicht nur bis zu unseren Haustieren denken, sondern alle Tierarten und deren Lebensräume einschließen.

Um einen tatsächlichen Schutz zu gewährleisten müssen wir alle unsere Lebensgewohnheiten verändern, denn Tierschutz kann nur entstehen, wenn wir verstehen, dass der größte Missbrauch durch Industrien begangen wird die unsere Gewohnheiten als Verbraucher bedienen.

Möglichst günstiges Fleisch, kostenniedrige und auch Luxus-Lederartikel, die Pharma-Industrie uvm. greifen auf tierische Bestandteile zurück.

Um den ungeheuren Bedarf gerade in den Industrieländern zu bedienen wird immer günstiger «produziert» und dies geschieht innerhalb der Massentierhaltung, als kollektiver Missbrauch aller Tiere.

Wir laden dich ein deinen Alltag auf Tierleid zu prüfen, überlege wo du auf tierische Stoffe zurückgreifst, aus Gewohnheit, vielleicht weil es dir nicht bewusst ist oder weil du keine Alternativen kennst.

Wenn wir die ungeheuren Mengen von Methangas reduzieren die durch die Fleisch- und Milchproduktion anfallen, helfen wir der Erde zu überleben.

«Abgase» sind mit die größten Zerstörer der Ozonschicht. Wenn es um die drohende Klimakatastrophe geht haben wir hier ein effektives Hilfsmittel um diesen Planeten für uns und die Tiere zu retten.

Bei unseren jährlichen Kalenderproduktionen achten wir auf eine komplett «vegane» und tierleidfreie Produktion. Das beginnt beim Catering und endet bei tierleidfreier Kleidung für unsere Models, so erreichen wir eine Produktion, die wirklich mit ihrem ganzen Herzen bei den Tieren ist.

Cart
  • No products in the cart.