GLÜCKSPELZ DES MONATS:

Die Geschichte von Mausi  >>

Tiere haben keine Lobby

Eine Erfahrung, die wir leider noch viel zu oft bestätigt sehen. Dennoch gibt es auch in der Geschäftswelt Tierfreunde, die unsere Tätigkeit und damit den Tierschutz durch ihre Mitgliedschaft in unserem Verein durch einmalige oder laufende Spenden oder auch durch einen Sponsoren-Eintrag auf unserer Homepage unterstützen. Da unser Verein für seine ehrenamtlichen Aktivitäten keine öffentlichen Zuwendungen erhält und sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und aus den Werbeeinnahmen unserer Sponsoren finanziert, sind wir sehr dankbar für jegliche finanzielle Unterstützung.

 

Wir verwenden diese Mittel hauptsächlich zur Finanzierung von Tierarztkosten für kranke Tiere, Kastrationen, Unterstützung unserer Pflegestellen etc.  immer im Sinne der uns anvertrauten Wesen.

 

Wenn auch Sie unseren Verein als Sponsor unterstützen möchten, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.