GLÜCKSPELZ DES MONATS:

Die Geschichte von Mausi  >>

Von Liebe auf den ersten Blick bis ins neue Heim

Wenn Sie sich in eines unserer Tiere verliebt haben, sprechen Sie uns bitte an. Unsere Tiere befinden sich in der Regel in ihren Ursprungsländern.

 

Vor der Adoption

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie vor einer Adoption besuchen möchten, um den späteren Lebensraum des Tieres zu kennen und sein optimales Wohlbefinden zu gewährleisten.

 

Der Ablauf ist dann wie folgt:

  • Das Tier wird mit dem nächstmöglichen Transport auf einem für das Tier entspannten Weg zu Ihnen gebracht. Durch die vielen Freunde von Animal Eden ist es möglich mittels Flugpaten und Fahrketten einen unkomplizierten und schnellen Weg der Übergabe zu finden. Wir achten während des Transportes auf ausreichend Pausen, manchmal "übernachten" die Tiere auch in einer Stadt, um dann am nächsten Tag ausgeruht weiterzureisen. Während des Transportes begleiten wir die Tiere mit Bachblüten, Aura Soma und durch das geschulte Verhalten unserer Fahrer. Immer wieder hören wir daher, das die von uns übergebenen Tiere völlig stressfrei und ausgeruht zu ihren neuen Menschen gelangen. Sie finden sich schnell ein und können die inneren Bilder der Reise bewusst abschließen. Sollten Sie den Wunsch und die Möglichkeit haben, freuen wir uns natürlich auch, wenn Sie bereit sind dem Tier auf seiner Reise entgegen zu kommen und es auf einem Teil des Weges in Empfang zu nehmen.
  • Bei der Übergabe erhalten Sie noch einmal Informationen zum bisherigen Tagesablauf des Tieres, dem gewohnten Futter und seinen Impfpass.
  • Unseren Adoptionsvertrag erhalten Sie vor der Übergabe zur Ansicht, diesen unterschreiben Sie bitte vor oder spätestens bei der Übergabe des Tieres und reichen ihn an unsere Mitarbeiter weiter.
  • Die Schutzgebühr für jedes unserer Tiere beträgt 150,- €

 

Nach der Adoption

Wir stehen Ihnen nicht nur vor, sondern auch nach der Vermittlung zur Verfügung: Wir helfen Ihnen bei Fragen zu Verhalten, Ernährung und körperlichen Problemen. Um dies zu ermöglichen nutzen wir die Tierkommunikation, die Tierheilpraktiker, die Ihnen über unser Forum zur Verfügung stehen, und unsere Verhaltenstrainer. Diese Begleitung bieten wir kostenfrei ein Tierleben lang an. Zum besseren Verständnis Ihres Tieres empfehlen wir Ihnen auch die Bücher "Hundeflüstern" bzw. "Katzenflüstern" von Nicole Schöfmann, die Ihnen wertvolle Tipps für den Umgang mit Ihrem Vierbeiner geben.